BKV-Kreisverband Regen

In Treue fest! Für Gott, Heimat und Vaterland.

Kreisverband Regen
10 Jahre BKV-Kreisverband Regen 1996 - 2006
Standartenweihe am 20.August 2006

Die Bilder zum Vergrößern bitte anklicken



Chronikauszug aus der Festschrift 2066 von
Chronist: Erich Seiler

Im Landgasrhof Mühl in Schweinhütt wird am 25. Februar 1996 der
Kreisverband Regen gegründet.



Am 25. Februar 1996 lädt der 1. Vorsitzende des Veteranenvereins Frauenau, Max Löffelmann, mehrere Ortskameradschaften; die Veteranenvereine Bayerisch Eisenstein, March, Frauenau, Rinchnach, Tiefenried und Schweinhütt zur Gründungsversammlung in das Gasthaus Mühl ein. Neben den o.a. Ortsvereinen sind Anwesend; der Bezirksvorsitzende Max Steininger sowie die Vorsitzenden der Kreisverbände Passau-Land-Süd, Freyung-Grafenau und Deggendorf. Per Akklamation wird folgende Vorstandschaft gewählt:

Kreivorsitzender
Albert Mühl, Schweinhütt
Stellvertretender Vorsitzender
Max Löffelmann, Frauenau
Geschäftsführer
Georg Fuchs, Schweinhütt
Reservistensprecher
Walter Schaffhauser, Bayerisch Eisenstein

Als Zweck und Aufgaben dieser übergeordneten Vereinigung gelten die Betreuung
und Vertretung der einzelnen Vereine bei Institutionen und in der Öffentlichkeit
ebenso wie die Heimat und Kulturpflege, die Völkerverständigung, die
Reservistenbetreuung und die Hinterbliebenenhilfe.






ertüchtigt am: 31.01.2020



 

 
E-Mail
Infos